Geborgensein gebor(g)en - begleitet - getragen
 

geborgen begleiten Offene Krabbel- und Kleinkindgruppe

Geborgen begleiten - frei entfalten Wenn das Baby kein Baby mehr ist.

Eure Kinder fangen an die Welt zu entdecken und sich nach und nach immer mehr im Außen zu bewegen. Da ändern sich die Bedürfnisse und der Spagat zwischen Kinder halten/beschützen und doch eigenständig werden lassen wird mit zunehmendem Alter größer. In der Geborgen begleiten- frei entfalten-Gruppe geht es nicht nur um Entwicklungsförderung. Es geht genauso darum, mal wieder aus dem Haus zu kommen, neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Ohne sich fest für einen Kurs anmelden zu müssen, möchte ich für euch Eltern einen offenen und wertschätzenden Raum zum Austauschen schaffen. Eure Kinder bekommen die Möglichkeit, sich zu bewegen, Neues auszuprobieren, während wir bei einem Tee/Kaffee Fragen rund um all die Themen, die euch mit einem Krabbel- und dann auch Kleinkind beschäftigen zu besprechen. Von der Beikost über wie mache ich das mit der Eingewöhnung hin zu Eltern sein - Paar bleiben.

Ist dein Kind mindestens 6 Monate alt, fängt an zu krabbeln oder entdeckt die Welt schon auf zwei Beinen, seid ihr hier genau richtig. Kommt allein mit eurem Kind oder auch beide Elternteile und genießt die entspannte und wertfreie Atmosphäre.

Die Geborgen begleiten Gruppe findet in meinen Räumlichkeiten im Hebammenladen in der Behnsenstraße 22, 30449 Hannover statt.

Für den Besuch der Gruppe fallen 10€ an. Es ist keine vorige Anmeldung erforderlich.

Termine:

Ab März 2024. 

Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 09:30 - 10:45 Uhr

12. und 26. März

09. und 23. April

Kurzfristige Infos zu Ausfall oder Erinnerung an  die Gruppe bekommt ihr über meinen Instagramaccount Geborgensein_hannover hier   

In den Schulferien findet keine Geborgen begleiten - Gruppe statt.

Ich freue mich auf euch und eure Kinder